Workshop: "Was ist Nachhaltigkeit? Ein Einordnungsversuch"für Kulturvermittler:innen | 15. Juni 2022


Workshop : "Was ist Nachhaltigkeit? Ein Einordnungsversuch" beim Kulturvermittler:innen-Netzwerktreffen des Kantons Aargau/Kultur macht Schule

15. Juni 2022, Museum Burghalde Lenzburg


 


Netzwerktreffen

Jährlich veranstaltet die Abteilung Kultur macht Schule des Kantons Aargau ein Netzwerktreffen für die Partnerinnen und Partner aus dem Kulturbereich. Kulturinstitutionen, Kulturschaffende und Vermittelnde können sich dabei mit Fragen zur Kulturvermittlung auseinandersetzen, Entwicklungsmöglichkeiten besprechen und Bedürfnisse klären.



Im Rahmen diesjähriges Kulturvermittler:innen-Netzwerktreffen zum Thema Nachhaltigkeit, gebe ich einen Workshop : "Was ist Nachhaltigkeit? Ein Einordnungsversuch".


In diesem Workshop, baue ich auf dem Wissen der Teilnehmenden auf, um gemeinsam einige der gängigsten Nachhaltigkeitsmassnahmen im Kulturbereich zu identifizieren und zu analysieren.


Wir machen uns mit der Unterscheidung zwischen Minderungs-(mitigation), Anpassungs- und Transformationsmassnahmen vertraut und träumen von nachhaltigeren Zukünften für den Kulturbereich.


Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

In the arts the discourse around sustainability most often revolves around reducing CO2 emissions. Aware practices offer another direction.